EINLADUNG zur 1. Tagung für ein kommunales Antirassismuskonzept in Eberswalde Wie kann der Schutz gegen rassistische Diskriminierung effektiv gestaltet werden?

Die erste Tagung zum kommunalen Antirassismuskonzept für Eberswalde findet am 17.12.14 von 17.00 – 19.00 Uhr im Saal des BBZ Amadeu Antonio statt. (Danach Konzert mit JoKaa).

Wir fragen, wie Schutz gegen rassistische Diskriminierung effektiv gestaltet werden kann.
Saboura Naqshband, Celine Barry und Kwesi Aikins haben eine Graswurzelbefragung bei den People of Color durchgeführt und mit Vertreter_innen von Migrantenselbstorganisationen gesprochen.
Kwesi Aikins hält einführend einen Vortrag über das Menschenrecht nicht rassistisch diskriminiert zu werden.

2015 wollen wir vertiefend arbeiten und beteiligen uns dann u.a. an der Weiterentwicklung des Integrationskonzeptes der Stadt Eberswalde.
Es gibt zudem Bestrebungen für eine Stelle, die zivilgesellschaftliche Hilfeangebote für Geflüchtete koordiniert.
Wir werden kurz Erwägungen für das Kultur- und Fortbildungsprogramm im BBZ Amadeu Antonio für 2015 anreißen. Im nächsten Jahr soll auch erstmalig der Amadeu Antonio Preis vergeben werden. Zu diskutieren ist, wie dieser bundesweit ausgelobte Preis für antirassistisches Engagement an Eberswalde gebunden werden kann.

Advertisements

Über Jugendbündnis F.E.T.E.

Das F.E.T.E. ist ein Bündnis aus jungen Leuten, das sich in der Stadt Eberswalde und Umgebung gegen Rechtsextremismus und insbesondere gegen rechte Subkultur engagiert.
Dieser Beitrag wurde unter Infos, Lokal abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s