Schlagwort-Archive: Landrat

Breite Unterstützung

Liebe Eberswalderinnen und Eberswalder, liebe Gäste unserer Stadt, am 5. Juni finden im Stadtzentrum das Straßenkulturfest und der Tag der offenen Tür der Hochschule für nachhaltige Entwicklung mit dem Campusfest statt. Ein Tag, auf den wir mit viel Engagement und … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Aktionen, Lokal | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Living Democracy – Landratswahl im Barnim

Jedenfalls war es schön zu sehen, welche „Mauern“ im Kreistag zwischen Fraktionen und Personen standen. Kandidaten wurden unterstützt um andere zu verhindern, Eitelkeiten wurden ausgelebt. Man fragt sich, ob das einer anspruchsvollen Kommunalpolitik gerecht wird. Man sitzt kaum so sehr in einem Boot wie in einer sog. „kommunalen Gebietskörperschaft“. Hier ist gemeinsames Handeln ohne Grabenkämpfe und unnötige Streitereien sehr gefragt. Das heißt nicht, dass es keine Debatten und keine unterschiedlichen Meinungen geben darf, aber die sollten sich sachlich, an politischen Themen festmachen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos, Lokal | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Neuste Umtriebe der Nazis im Barnim

Viele Nazis behaupten ja gerne, dass ihre Weltanschauung eine politische Meinung wie jede andere ist, die nur deshalb bekämpft wird, weil sie angeblich zu kritisch, zu wahr und zu scharfsinnig ist oder weil die meisten Menschen genau so denken. Nein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Landratsstichwahlen: Quorum wieder nicht erreicht.

Nun liegen auch die Landratsstichwahlen hinter uns. Die Wahlbeteiligung ist auf 20,5% gesunken und das Quorum wurde somit wieder nicht erreicht. Deshalb muss nun der Kreistag ran. Der Landratsposten wird Bundesweit  ausgeschrieben und und ein Bewerber/Bewerberin wird dann von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ergebnisse der Landratswahlen: zu niedrige Wahlbeteiligung und deshalb Stichwahl

Wahlberechtigte: 151.490 Wahlbeteiligung: 22,6% Die Kandidaten erreichten nicht die erforderliche Mindeststimmenzahl (22.731 Stimmen) zur Wahl des Landrates. Deshalb ist ein zweiter Wahlgang erforderlich. Kein Wunder bei diesem Wahltermin nach den Feiertagen und dem Superwahljahr 2009 und bei diesem Wetter. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar