Schlagwort-Archive: Asyl

Einladung zum Begegnungsfest am 20. Juli in Eberswalde

Am 20. Juli 2015 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr findet ein Begegnungsfest im Brandenburgischen Viertel in der Straße Zum Schwärzesee/Ecke Prignitzer Straße statt. Wir würden uns freuen, wenn Ihr/Sie die Information zu dem Fest weitergeben und gerne … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Aktionen, Lokal | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

F.E.T.E. mit Can’t be Silent in Oranienburg

Wir sind am 24. Juni im Rahmen der Ausstellung Ein:Ausgeschlossen in Oranienburg und zeigen wieder den Film „Can’t be Silent“ und führen anschließend eine Diskussionsrunde durch. Auch wenn es schon unsere dritte Veranstaltung dieser Art ist, ist der Film immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Überregional | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Filmreihe zum Thema Flüchtlingsschicksale im Joachimsthaler Heidekrug

Am Freitag, 13.03.2015 um 19:30 Uhr den Dokumentarfilm Land in Sicht von Judith Keil & Antje Kruska (Deutschland 2013, 93 Minuten). Eine der Regisseurinnen kommt zum Publikumsgespräch. Eintritt 5 Euro. Am Samstag, 14.03.2015 um 19:30 Uhr den Dokumentarfilm Can’t be … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Lokal | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Erfolgreicher Filmabend mit „Can’t be Silent“ in Eberswalde

Am 27.11. veranstaltete das Jugendbündnis F.E.T.E. einen sehr erfolgreichen Filmabend mit dem Film „Can’t be Silent“ zum Thema Flüchtlinge im Bürgerbildungszentrum „Amadeu-Antonio“ in Eberswalde. Der Film “Can’t be silent – on Tour with the Refugees” zeigt die Zusammenarbeit der Musikband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Lokal | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Filmvorführung „Can´t be Silent“ am 27.11. in Eberswalde

Das Jugendbündnis F.E.T.E lädt am 27.11.2014, ab 19:00 Uhr, zu einem besonderem Film ins Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio nach Eberswalde. Die Schicksale von Flüchtlingen beschäftigen viele Menschen in Eberswalde und Umgebung. Die Menschen, die hier ankommen, haben oft schwere Wege hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Lokal | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen